Der Aufschwung der Programmzeitschriften

Der Aufschwung der Programmzeitschriften

Auch wenn heute vieles digital passiert – wenn es um das Fernsehprogramm geht, setzen viele Menschen noch immer auf Programmzeitschriften. Tipps, Ratschläge und eine bunte, augenfreundliche Gestaltung sind die Argumente, die für das gedruckte Programm sprechen.

Und während die Zahlen der „typischen“ Fernsehnutzer heute rückläufig sind, sieht dies bei den klassischen Programmzeitschriften ganz anders aus.

Mehr Absatz bei den Verlagen – Programmzeitschriften liegen im Trend

An kostenlosen Angeboten, das aktuelle Programm in Erfahrung zu bringen, mangelt es nicht. So sind z. B. viele deutsche Tageszeitungen damit ausgestattet: zumindest für den aktuellen und teils auch für den kommenden Tag. Und auch Apps mit dem Fernsehprogramm werden zahlreich angeboten.

Dennoch sind die Deutschen immer mehr bereit, regelmäßig Geld in den Kauf einer Programmzeitschrift zu investieren. Dabei haben sie eine umfangreiche Auswahl verschiedener Angebote: Hörzu, TV 14, TV Spielfilm und mehr. Die meisten Menschen haben diese Namen zumindest bereits gehört, die entsprechenden Hefte auch schon gekauft oder kaufen sie noch. Aber warum ist das so?

Zum einen vertrauen viele Menschen nach wie vor den gedruckten Versionen mehr als den zahlreichen Apps in den Stores von Android, iOS und Windows Phone. Und das, obwohl Programmzeitschriften auf aktuelle Veränderungen im Gegensatz zu Apps natürlich nicht eingehen können.

Diese Informationen locken die Leser

Zum anderen liefern Programmzeitschriften das Programm für eine, manchmal auch für die kommenden zwei Wochen besonders übersichtlich.

Ein dritter Punkt ist, dass der Leser neben der eigentlichen Programmauswahl hier weitere Informationen, Ratschläge und Empfehlungen erhält, was ein weiteres, wenn nicht gar das wichtigste Kaufargument darstellt.

Denn besonders beliebt sind die Tipps für die verschiedenen Zielgruppen: Ob der niedliche Trickfilm für Kinder am Wochenende, die neueste Comedy-Serie in der Woche für Teenager und Erwachsene oder der nächste Schlager-Abend mit umfangreichen Informationen rund um Moderation und Gäste – diese Vielfalt wird von den Lesern geschätzt.

Gleichzeitig erwarten die Leser ein möglichst genaues Programm. Hier stehen die Verlage gerade in Deutschland sehr gut da. Für einen Zeitraum von vier bis sechs Wochen können die zahlreichen TV-Sender das Programm sehr genau planen und für die TV-Programmzeitschriften bereitstellen. Die Genauigkeit liegt hier bei über 90 Prozent. Diese Zuverlässigkeit in Verbindung mit den Tipps und Empfehlungen stellen eine annehmbare Gegenleistung für das beim Kauf investierte Geld dar.

EPG – Die virtuelle Programmzeitschrift – TV und Programm in einem

Doch auch, wenn die Programmzeitschriften sich über schöne Verkaufszahlen freuen können, haben auch entsprechende Apps parallel dazu immer mehr Erfolg.

Die ständige, auch mobile Verfügbarkeit auf allen Endgeräten und die gute Qualität der EPGs (Electronic Program Guide bzw. elektronische Programmzeitschrift) sind nur einige Aspekte, die zu überzeugen wissen. Und dabei sind es insbesondere die sogenannten IPTV-Anbieter, die Nutzer heute mit einer Kombination aus TV-Empfang sowie sofort verfügbaren Programmzeitschriften begeistern.

Ein gutes Beispiel dafür ist waipu.tv. Hier können nicht nur per IPTV alle deutschen TV-Sender auf dem Smartphone betrachtet oder per Streaming auf den Fernseher gebracht werden – auch eine elektronische Programmzeitschrift in Form eines EPG ist in der App zu finden. Dieses beinhaltet nicht nur die aktuellen Sendungen, die im Moment laufen, sondern erlaubt wie eine gedruckte Programmzeitschrift auch einen Ausblick auf das TV-Programm der kommenden Tage.

Besonders wichtig: Auch Tipps und genaue Beschreibungen zu den einzelnen Inhalten, wie diese aus der klassischen Programmzeitschrift bekannt und beliebt sind, liefert waipu.tv. Besonders schlau gelöst finden wir die Möglichkeit, Sendungen aus dem EPG mit nur einem Klick aufnehmen zu können.So ist die App die ideale Lösung für unkompliziertes und günstiges Fernsehen und liefert den persönlichen Ratgeber gleich noch mit.

Veröffentlicht in: IPTV mit den Schlagworten: ,,.